Loppersum

Haus am Wasser in Loppersum

Von Delfzijl aus fahren Sie nun in die Gemeinde Loppersum. Auf einem einspurigen Radweg direkt über Weiden und Wiesen führt der Weg von Krewerd nach Oosterwijtwerd. In der Ortschaft Eenum kann man in der reformierten Kirche eine gut erhaltene Arp-Schnitger-Orgel bewundern. Im darauf folgenden Ort Zeerijp erfährt man im „AIP“ (Archäologischer Informationspunkt) mehr über die Entstehung des Ortes.

In Westeremden hat der niederländische Künstler Henk Helmantel sein Museum „De Weem“, in einer ehemaligen Pastorei. Hier stellt er seine Werke wie Stillleben oder Portraits aus. Im Ort Middelstum ist die Burg Ewsum sehenswert. Im angeschlossenen Teehaus kann man eine kurze Rast einlegen. Von April bis Oktober findet hier monatlich ein Markt für regionale Produkte statt. Entlang des „Jaagpad“ begleitet von einem Kanal gelangt man nach Onderdendam. In dem kleinen Ort, der zur Gemeinde Bedum gehört, reihen sich in schönen Farben gestrichene Häuser dicht an dicht an den Kanälen, überragt von einer großen Windmühle.

Des Weiteren gibt es noch einen Freizeithafen mit Camping- und Wohnmobilstellplatz sowie einen kleinen Park, der zu einer Pause einlädt.

VVV Loppersum
Stationslaan 1
9919 AB Loppersum
Telefon: 0031 596 / 573 153
E-Mail: vvvloppersum(at)topvangroningen.nl
Internet: eemsdelta.groningen.nl

VVV Infopunt
Middelstum - Drogisterij Marja
Grachtstraat 17
9991 BA Middelstum
Telefon: 0031 595 / 552 749
E-Mail: info(at)topvangroningen.nl
Internet: eemsdelta.groningen.nl

 

 

Karte Internationale Dollard RouteKarte anzeigenMein ReiseplanerPlaner
Hier können Sie diese Seite zu Ihrem persönlichen Reiseplaner
hinzufügen, entfernen, später herunterladen und ausdrucken.
Diesen Hinweis schliessen