Paddel und Pedal an der Internationalen Dollard Route

Paddel und Pedal Barssel
Paddel und Pedal Bunde
Paddel und Pedal Bunde
Paddler in Moormerland

Entlang der Internationale Dollard Route und der Deutschen Fehnroute finden Sie insgesamt 15 sogenannte Paddel und Pedalstationen. Nach dem Motto: „hier starten – dort abgeben“ können Wasser- und Radwanderer Fahrräder oder Kanus für Tagesausflüge, aber auch für ausgedehnte Rundtouren mieten. Ostfriesland auf zwei Rädern entdecken und das gut beschilderte Radwegenetz nutzen. Je nach Lust und Laune steigt man vom Rad in ein Kanu, Kajak oder einen Kanadier um. Ein besonderer Clou der Fortbewegung auf dem Wasser: einige Strecken können sowohl flussaufwärts als auch flussabwärts befahren werden. In der facettenreichen Landschaft zwischen Moor und Meer wird jeder ausgewiesene Rundkurs zu einem Erlebnis. Sie können ganze Teilstrecken der beiden Routen mit dem Kanu abfahren. Sie steigen einfach an einer Station ein und fahren bis zur nächsten. Hier wartet entweder bereits Ihr mit einem Anhänger transportiertes eigenes Fahrrad oder ein Leihrad auf Sie und Sie können Ihre Radtour fortsetzen.

Mittlerweile hat die Organisation "Paddel und Pedal" auch den Sprung über die Grenze in die Niederlande geschafft. In dem Gebiet "blauwe stad" also "Blaue Stadt" können Sie an mehreren Stellen ein Kanu ausleihen und so dieses einmalige Bauprojekt erkunden. Mehr Infos auf der Seite von Paddel und Pedal.

Paddel und Pedal

Ledastraße 10
26789 Leer
Telefon: 0491 919696 30
Fax: 0491 2860
www.paddel-und-pedal.de

Karte Internationale Dollard RouteKarte anzeigenMein ReiseplanerPlaner
Hier können Sie diese Seite zu Ihrem persönlichen Reiseplaner
hinzufügen, entfernen, später herunterladen und ausdrucken.
Diesen Hinweis schliessen