Karte Internationale Dollard RouteKarte anzeigenMein ReiseplanerPlaner
Drucken
GPX
KML
Fitness
Radtour

Tagestour auf der Dollard Route - Die Rheiderland-Umrundung

Radtour · Ostfriesland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ostfriesland Tourismus GmbH Verifizierter Partner 
  • /
  • /
  • /
    Foto: Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Von der Sielstraße aus
    Foto: Ulrich Schmunkamp, Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Bänke auf der ehemaligen Bohrinsel bei Dyksterhusen
    Foto: Ulrich Schmunkamp, Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Das Steinhaus in Bunderhee
    Foto: Ulrich Schmunkamp, Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Ortskern Ditzum
    Foto: Ulrich Schmunkamp, Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Historischer Hafen in Weener
    Foto: Ulrich Schmunkamp, Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Organeum
    Foto: Ulrich Schmunkamp, Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Kiekkaaste am deutsch-niederländischen Grenzübergang in Nieuwe Statenzijl
    Foto: Ulrich Schmunkamp, Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Friesenbad in Weener
    Foto: Ulrich Schmunkamp, Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Kutter im Hafen von Ditzum
    Foto: Ulrich Schmunkamp, Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Kutter in Ditzum
    Foto: Ulrich Schmunkamp, Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Mühle Wynhamster Kolk
    Foto: Ulrich Schmunkamp, Ostfriesland Tourismus GmbH
ft 1400 1200 1000 800 600 400 200 50 40 30 20 10 mi Natur- und Kulturpark Dollartmuseum Milch- und Molkereimuseum Hafen55 Gastronomie … Location Thiet´s Restaurant Kunstzentrum Coldam Hotel Reiherhorst Vogelbeobachtungshütte Kloster Dünebroek Organeum Kiekkaaste

Ausgiebige Tour durch das sogenannte Rheiderland - Die Region zwischen niederländischer Grenze und der Ems in Ostfriesland.
leicht
85,5 km
5:46 h
10 hm
18 hm
Starten Sie Ihre Tour z.B. in Bingum. Folgenden Sie der Dollard Route in Richtung Norden über Jemgum nach Ditzum. Sie fahren am Fuße des Deiches entlang und dabei durch so manche Schafherde. In Ditzum angekommen können Sie sich in einem der zahlreichen Restaurants des Orts stärken. Weiter gehts über Petkum, oder wie der Rheiderländer sagt, dem "Endje van´t Welt" zur Bohrinsel Dyksterhusen, wo Sie einen tollen Blick auf das Weltnaturerbe Wattenmeer haben. Danach fahren Sie nach Bunde. Hier erfahren Sie im Dollartmuseum mehr über die Deichbaugeschichte. Wenn Sie einen Abstecher nach Bunderhee machen, werden Sie auch das sogenannte Steinhaus, eine ehemalige Häuptlingsfestung sehen. Hinein kommt man im Rahmen einer Führung. Die Route führt sich weiter über die Orte Wymeer und Diele nach Halte. Von Hier an fahren Sie wieder entlang des Deiches in Richtung Norden. Auf Ihrem Weg liegt die Stadt Weener. Ein Abstecher in die Stadt lohnt sich z.B. um den historischen Hafen oder das einmalige Organeum zu besichtigen. Danach gehts zur finalen Etappe weiter zurück nach Bingum.

Autorentipp

Diese Tour kann natürlich auch abgekürzt werden. Nutzen Sie dafür das Radverkehrswegenetzt. Sie finden regelmäßig Schilder mit Orts- und Kilometerangaben die es Ihnen ermöglichen die Tour umzulegen und abzukürzen.

An den Deichen können durch die Schafe die Radwege manchmal stark verschmutzt sein!

Da die Dollard Route in beide Richtungen ausgeschildert ist kann die Tour natürlich auch in beide Richtungen befahren werden. 

 

outdooractive.com User
Autor
Ulrich Schmunkamp
Aktualisierung: 05.08.2020

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
9 m
Tiefster Punkt
-2 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Achten Sie auf die allgemein gültige Straßenverkehrsordnung.

Weitere Infos und Links

Besuchen Sie unsere Website um mehr über die Dollard Route zu erfahren: www.dollard-route.de  

Dieser Tagesausflug ist nur einer von vielen ausgewählten Touren um das Weltnaturerbe Wattenmeer im deutsch-niederländischen Grenzgebiet kennenzulernen. Mehr Touren und Erlebnismöglichkeiten gibt es unter www.wattenmeer-entdecken.de.

Auf dem Portal "Grenzenlos Aktiv im Nordwesten" können Sie individuelle Touren in der Dollartregion planen oder sich die Int. Dollard Route als GPS-Track runterladen. Holen Sie sich die "Grenzenlos Aktiv"-App, sie bietet sogar eine Navigationsfunktion.

www.grenzenlos-aktiv.de 

App für iOS

App für Android

Start

Parkplatz an der Jann-Berghaus-Brücke in Bingum; Emsstraße, 26789 Leer (0 m)
Koordinaten:
DG
53.184462, 7.217696
GMS
53°11'04.1"N 7°13'03.7"E
UTM
32U 380904 5894273
w3w 
///einzelner.kinofilme.beere

Ziel

Parkplatz an der Jann-Berghaus-Brücke in Bingum; Emsstraße, 26789 Leer

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Stadt Weener verfügt über einen Bahnhof doch !!!Achtung!!! aktuell fährt lediglich ein Busersatzverkehr von Leer nach Weener der auch keine Fahrräder mitnimmt da die Eisenbahnbrück noch immer beschädigt ist!

Parken

Parkplatz an der Jann-Berghaus-Brücke in Bingum; Emsstraße, 26789 Leer

Koordinaten

DG
53.184462, 7.217696
GMS
53°11'04.1"N 7°13'03.7"E
UTM
32U 380904 5894273
w3w 
///einzelner.kinofilme.beere
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Internationale Dollard Route, Bielefelder Verlag, Maßstab 1:50.000, Preis 7,95 € ISBN 978-3-87073-703-0 

Internationale Dollard Route und Deutsche Fehnroute, bikeline (Esterbauer Verlag) Maßstab 1:50.000, Preis 12,90 €, ISBN 978-3-85000-660-6 

Beide Karten können Sie in unserem Onlineshop bestellen: https://www.dollard-route.de/shop/

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Tour 6 Rheiderland
  • Cosmas- und Damian Fahrradroute Tour Nord
  • Cosmas- und Damian Fahrradroute Tour Süd
  • Tour 12 Rheiderland
  • Tour 7 Rheiderland
  • Tour 4 Rheiderland
  • Tour 3 Rheiderland
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
85,5 km
Dauer
5:46h
Aufstieg
10 hm
Abstieg
18 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Hier können Sie diese Seite zu Ihrem persönlichen Reiseplaner
hinzufügen, entfernen, später herunterladen und ausdrucken.
Diesen Hinweis schliessen